Persönliche Fachberatung +49 39037 956 545 Mo - Do 08:00 - 12:00 Uhr Mo - Do 15:00 - 17:00 Uhr Fr 08:00 - 15:00 Uhr

Climos 200 Enthalpie

ArtikelNr.: LNet/40026150
Lieferzeit: ca. 2 - 5 Werktage**
Ausführung

2.080,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 2.889,32 €
(Sie sparen 28.01%, also 809,32 €)

Beschreibung

Zehnder (Paul) Komfort-Lüftungsgerät Climos 200 L Enthalpie ohne Bedieneinheit
mit Zuluftanschluss links - 527 003 250
Zehnder (Paul) Komfort-Lüftungsgerät Climos 200 R Enthalpie ohne Bedieneinheit
mit Zuluftanschluss rechts - 527 003 240

  • Kompaktes Wärmerückgewinnungsgerät für die zentrale Komfortlüftung
  • für Räume bis zu 150 m² Fläche
  • Volumenstrombereich: 50 bis 200 m³/h
  • Ausstattung serienmäßig mit Enthalpietauscher (Feuchtewärmetauscher) mit selektiver Polymer-Membran
  • besonders geeignet für Neubau und Bestandssanierung mit schwierigen Einbausituationen
  • flache Bauform für den Zwischendeckeneinbau, maßgefertigte Trockenbau-Revisionsklappe optional verfügbar
  • kein Kondensatablauf erforderlich
  • Sommer-Lüftungsfunktion
  • Serienmäßige Außenluft- und Abluftfilter der Filterklasse F5, optional Pollenfilter F7
  • externes Bedienteil: TFT-Touchpanel mit Farbdisplay
  • optional: LED-Bedienteil
  • Gehäuse aus verzinktem, pulverbeschichtetem Stahlblech, hochwertige Polypropylen-Innenauskleidung für hohe Wärmedämmung und guten Geräteschallschutz



    Verwendung
      Das Komfortlüftungsgerät Climos 200 wurde für den Einsatz im anspruchsvollen Wohn- und Gewerbebau entwickelt. Es garantiert Komfortlüftung gepaart mit anwenderfreundlicher Bedienung und höchster Energieeffizienz. Die variablen Montagemöglichkeiten und unterschiedlichen Geräteversionen ermöglichen eine flexible Einbindung in die Haustechnik. Das Komfortlüftungsgerät fördert maximal 200 m³/h bei einem externen Druck von 150 Pa.
    Wirkungsgrad  Das Komfortlüftungsgerät CLIMOS 200 ist serienmäßig mit einem Kreuzgegenstrom- Enthalpietauscher mit Feuchterückgewinnung ausgestattet und erreicht einen nach Passivhaus-Reglement für feuchteübertragende Lüftungsgeräte zertifizierten Wärmebereitstellungsgrad von 84 %. Für den Benutzer bedeutet das: keine unangenehmen Zugerscheinungen, da die Zuluft selbst bei Temperaturen um den Gefrierpunkt auf nahezu Raumtemperatur erwärmt wird. Ventilatoren  Die besonders energieeffizienten, geräuscharmen EC-Radial-Ventilatoren mit integrierter Elektronik, können jeweils in 1%-Schritten auf den gewünschten Volumenstrom eingestellt werden und sind zudem Volumenkonstant geregelt. Die Luftmengen der wählbaren Stufen liegen beim CLIMOS 200 zwischen 50-200 m³/h bei einem externen Druck von 150 Pa.
    Filter  Das Komfortlüftungsgerät CLIMOS 200 ist serienmäßig mit Filtern der Klasse M5 ausgerüstet. Optional ist für die Außenluft ein F7 Pollenfilter erhältlich.
    Einbau  Das Komfortlüftungsgerät CLIMOS 200 zeichnet sich durch sehr kompakte, flache Bauweise aus. Es eignet sich daher ideal zur Deckenmontage. Für die Zwischendeckenmontage ist eine passgenaue Trockenbau-Revisionsklappe
    optional als Zubehlör erhältlich. Ein Kondensatanschluss ist nicht erforderlich, daraus ergeben sich die flexiblen Montagemöglichkeiten an der Wand, in Dachschrägen oder bodenliegend. Somit ist das CLIMOS 200 prädestiniert für die
    Modernisierung aber auch für den Neubau mit beengten, komplizierten Platzverhältnissen. Zur Optimierung der Luftleitungsführung an das Lüftungsgerät stehen wahlweise zwei Bauformen als linke und rechte Ausführung zur Verfügung.
    Bedienung   Die Steuerung des Komfortlüftungsgerätes erfolgt über eine üblicherweise im Wohnbereich platzierte Bedieneinheit. Standardmäßig wird das Komfortlüftungsgerät CLIMOS 200 mit der hochwertigen Bedieneinheit TFT RD mit Touchscreen gesteuert. Die Text- und symbolgeführte Menüdarstellung des Farbdisplays ermöglicht eine nutzerfreundliche Bedienung. Die optional erhältliche bedarfsgerechte Bedieneinheit LED RD erlaubt die Bedienung des CLIMOS 200 mit sieben voreingestellten Stufen und einer Betriebsart die "nur Zuluft" oder "nur Abluft" zulässt.                                    Wartung Die Wartung des Komfortlüftungsgerates CLIMOS 200 beschränkt sich auf das regelmäßige Wechseln der integrierten Filter. Die direkt zugänglichen EPP-Filterabdeckungen am Gehäusedeckel ermöglichen einen einfachen Filterwechsel. Der Wärmetauscher sollte alle 2 Jahre auf Verschmutzung kontrolliert und bei Bedarf gereinigt werden. Dazu kann der Wärmetauscher nach Abnahme des Gehäusedeckels und Herausziehen der Halteklammern aus dem Komfortlüftungsgerät herausgezogen und mit lauwarmem Seifenwasser gespült werden. Wartungshinweise und weitere Servicearbeiten am Gerät entnehmen Sie bitte der Betriebsanleitung.
    Frostschutz  Das Komfortlüftungsgerät CLIMOS 200 ist mit einem automatischen Frostschutz ausgestattet, der verhindert, dass der Wärmetauscher bei zu geringer Außenlufttemperatur einfriert. Die Frostschutzschaltung schaltet die Ventilatoren bei Unterschreitung der vom Frostschutzmodus und Gerätetyp abhängigen Grenztemperatur ab. Um auch bei extremen Außentemperaturen den Lüftungsbetrieb sicherzustellen, ist ein integriertes, elektrisches Vorheizregister optional erhältlich.
    Sommerlüftung  Für die Sommerlüftung kann eine elektronische Bypassfunktion genutzt werden, so dass beispielsweise kühlere Außenluft durch die sogenannte "freie Kühlung" in die Wohnräume eingebracht werden kann. Die Abluft wird während der aktiven Phase der elektronischen Bypassfunktion deaktiviert um eine Wärme- und Feuchteüertragung zu unterbinden.
     

  • Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: