Persönliche Fachberatung +49 39037 956 545 Mo - Do 08:00 - 12:00 Uhr Mo - Do 15:00 - 17:00 Uhr Fr 08:00 - 15:00 Uhr

Erweiterungsset CO² Sensor für Climos, Focus, Novus

ArtikelNr.: LNet/40026174 - 528 007 290
Lieferzeit: ca. 2 - 5 Werktage**

407,35 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 573,58 €
(Sie sparen 28.98%, also 166,23 €)

Beschreibung

Zehnder (Paul) Erweiterungsset für  Climos, Focus und Novus - 528 007 290

Set bestehend aus Maximalwertmodul und 12 V UP-Netzteil, für bis zu 10 Sensoren

Die Luftqualität innerhalb geschlossener Räume ist wesentlich für das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit des Menschen entscheidend. Die von einer Lüftungsanlage be- und entlüfteten Räume weisen aufgrund unterschiedlicher Nutzungscharakteristik einen ungleichen CO²-Gehalt auf. Eine optimal CO²-geregelte Lüftungsanlage benötigt deshalb Informationen des CO²-Gehaltes aus mehreren Räumen.

Das CO²-Maximalwertmodul eliminiert den Maximalwert aus max. 6 Eingangssignalen von CO²-Sensoren aus den jeweiligen Referenzräumen. Der höchste CO²-Messwert (Maximalwert) wird am Ausgang des CO²-Maximalwertmoduls als Führungsgröße für die Steuerung des Außenluftvolumenstromes der Lüftungsanlage zur Verfügung gestellt.

Das CO²-Maximalwertmodul wird mittels Hutschiene im Schaltschrank oder in einem Verteilergehäuse montiert.

Die 8-polige Anschlussklemme mit Schraubanschluss ist für Kabel mit max. 2,5 mm² Leiterquerschnitt vorgesehen. Dabei ist zu beachten, dass bei kompletter Eingangsbelegung insgesamt 6 Massekabel der Sensoren auf die Klemme 8 des CO²-Maximalwertmoduls zu klemmen sind. Das Massepotential der angeschlossenen Sensoren muss gleich sein.

Technische Spezifikation
Signal: 0 bis 10 V

Umgebungstemperatur Lagerung: - 30 bis + 80 °C, Betrieb: - 10 bis + 50 °C

Gehäuse: Kunststoff, TS 5%

Abmessungen: 24 x 72 x 94 (in mm)

Montage auf Hutschiene

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: