Ab 75 € frachtfreie Lieferung in Deutschland ***
  14 Tage Rückgabemöglichkeit
Individuelle Planung und Beratung

Lüftungskonzept nach DIN 1946-6

14.10.2019 16:54
Die heutzutage sowohl bei Neubauten als auch bei Renovierungsmaßnahmen von Alt- bzw. Bestandsbauten vorgeschriebenen energiesparenden Bauweisen, führen zu immer dichteren Gebäudehüllen (Energieeinsparverordnung [EnEV], DIN 4108-2, DIN 1946-6). Dieses führt zwar zu einem deutlichen Anstieg der Energieeffizienz, auf der anderen Seite bringen sie jedoch Nachteile durch zu wenig Luftaustausch mit sich. Um das damit einhergehende Risiko von Feuchtigkeitsschäden und Schimmelbefall zu minimieren, ist ein Lüftungskonzept nach DIN 1946-6 (Lüftung von Wohnungen) vorgeschrieben.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.