Persönliche Fachberatung +49 39037 956 545 Mo - Do 08:00 - 12:00 Uhr
Mo - Do 15:00 - 17:00 Uhr
Fr 08:00 - 15:00 Uhr
16
Jan
Von Lueftungs Net
0 Kommentare

Zehnder Wohnraumlüftung – die neue ComfoAir Q 350 Reihe

Mit den erfolgreichen ComfoAir Lüftungsgeräten hat sich das Unternehmen Zehnder einen soliden Ruf im Bereich der energetisch günstigen Belüftung von Räumen erworben. Die Lüftung von Wohnräumen und gewerblich genutzten Bereichen gewinnt durch die immer effektivere Dämmung von Neubauten und den Trends zur nachträglichen Wärmedämmung an Bedeutung.

Die neue Generation von Zehnder Lüftungsgeräten stellt eine umfassende und dem heutigen Komfortbedürfnis entgegenkommende Belüftung von Räumen sicher. Die Aufenthaltsqualität in Räumen wird durch eine gleichmäßige und der Nutzung angepasste Zufuhr von Frischluft erhöht. Die Zehnder-Geräte filtern daneben Schadstoffe und Allergene aus der Außenluft, steigern tagsüber das Leistungsvermögen der Raumnutzer und fördern nachts einen ruhigen Schlaf. Die Zehnder-Lüftungen sind auf unterschiedliche Raumgrößen abgestimmt und mit einer Luftleistung von 350, 450 und 600 qm³ pro Stunde erhältlich. Im technischen Aufbau und bei den Funktionalitäten sind die Geräte weitestgehend identisch. Der entscheidende Unterschied ist der maximale Luftvolumenstrom. Aufgrund ihrer vielseitigen Auslegung und guten Anpassbarkeit lassen sich die Lüftungsgeräte aus der ComfoAir Q Reihe in Wohnungen, Wohnhäusern, Büroräumen und gewerblichen Bereichen einsetzen.


Vergleichen Sie jetzt bei uns im Shop von lueftungs.net die Zehnder ComfoAir Q350 Baureihe

ComfoAir Q – reine Frischluft für Wohnung und Betrieb

Die neueste Generation der ComfoAir-Geräte zeichnet sich durch eine verbesserte Effizienz aus. Der Fortschritt wurde über eine optimierte Luftführung und größere Auslegung einzelner Aggregate erzielt. Hierdurch ließ sich die Wärmerückgewinnung effizienter gestalten und der Stromverbrauch um bis zu 10 % senken. Durch das leise Betriebsgeräusch lassen sich die Lüftungsgeräte auch in akustisch sensiblen Bereichen einsetzen. Ein wesentlicher Vorteil von Lüftungsanlagen ist die Reinigung der Außenluft über Reinluftfilter. Schadstoffe, Feinstaub und Pollen werden herausgefiltert; Allergiker, Asthmatiker und kleine Kinder können frei durchatmen. Bei der neuen Lüftungsserie von Zehnder, sind die Filter jetzt direkt am Lufteintritt positioniert. Das Innere des Geräts bleibt so von Verschmutzungen befreit. Anpassungen/Einstellungen der Luftzufuhr erfolgen über ein intuitiv zu bedienendes Display. Das Feature ‘Flow Control’ sorgt in jeder Einstellung für einen gleichmäßigen und angenehmen Luftstrom.

ComfoAir Q 350 – Innovative Technik für maximalen Komfort.

Die Lüftung ComfoAir Q 350 erzeugt einen Luftvolumenstrom von bis zu 350 qm³ pro Stunde. Um die zentrale Belüftung von Räumen noch effizienter und komfortabler zu gestalten, kommen in diesem Lüftungsgerät diverse innovative Techniken zum Einsatz. Dank des integrierten Bypass, kann die Lufttemperatur den menschlichen Bedürfnissen angepasst werden.

Die gute Effizienz verdankt das Gerät einen Kreuz-Gegenstrom Wärmetauscher. Durch dessen vergrößerte Oberfläche und hohe Variabilität wird 90 % der Wärme aus der Abluft zurückgewonnen. Die Lüftungsanlage kann an der Wand montiert oder auf dem Boden aufgestellt werden. 6 Sensoren kontrollieren den Volumenstrom und halten Temperatur und Luftfeuchtigkeit stabil. Eine Filterwechselanzeige zeigt an, wann ein Wechsel der Reinluftfilter ansteht. Im Winter wird das Gerät durch eine automatische Frostschutzregelung vor Frostschäden geschützt. Die Temperatur am Aufstellort darf zwischen 7° und 40° Celsius betragen. Die Anlage bietet viel Leistung mit hohem Bedienkomfort bei geringem Stromverbrauch. Die Produktdimensionen des kompakten Gerätes betragen 85 x 76 x 57 cm.

%

bis zu 5% mehr Wärmerückgewinnung

%

bis zu 10% weniger Stromverbrauch

Einfache Integration und Nachrüstung

Das Lüftungsgerät ComfoAir Q 350 lässt sich im Wohnbereich ebenso wie im betrieblichen Umfeld einsetzen. Es sorgt im Haus und im Büro für einen stetigen und zugfreien Frischluftstrom. Wie bei allen Geräten aus der ComfoAir Reihe lassen sich Gesundheit, Wohlbefinden und Produktivität steigern. Die Belüftung der Räume erfolgt auf energetische und ressourcenschonende Weise. Besonders für Allergiker ist die Reinigung der Luft eine Erleichterung, Pollen und Hausstaub bleiben draußen und dringen nicht in Wohn- oder Arbeitsbereiche vor. An kühlen Tagen kann die Außenluft über ein Vorheizregister angewärmt werden. Dies ist jedoch nur ein Nebeneffekt, da der Vorheizregister vorwiegend zum Einsatz kommt um den Wärmetauscher vor Frost zu schützen. Durch den leisen Betrieb und die sanfte Art der Regulierung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit läuft die Lüftungsanlage dezent und unmerklich im Hintergrund. In Niedrigenergiehäusern sind Lüftungsanlagen längst Standard, doch von der elektronisch geregelten Zufuhr frischer, gereinigter Luft profitiert jedes Haus und jeder Betrieb. Aufgrund der leichten Installation und einfachen Bedienung lässt sich das Lüftungsgerät von Zehnder auch nachträglich leicht integrieren. Der eingebaute Enthalpiewärmetauscher sorgt zudem für eine optimale Befeuchtung der Zuluft.

ComfoAir Q 350 – Fortschritt für noch bessere Luftqualität

Der ComfoAir Q 350 ist noch leistungsfähiger als sein populärer Vorgänger und punktet mit einer verbesserten Energieeffizienz. Anteil hieran hat auch eine neue Luftführung, die das Strömungsverhalten im Gerät verbessert. Hinzu kommt ein neues Filterkonzept – beide Gerätefilter sitzen jetzt direkt am Lufteintritt, so dass keine Verschmutzungen im Gerät mehr auftreten und die Raumhygiene gesteigert wird. Die Oberfläche der Filter wurde durch ein neues Faltungssystem vergrößert, die Filterleistung somit gesteigert. Durch eine neue Architektur des Gehäuses konnten Wärmetauscher und Ventilator vergrößert und in der Effizienz gesteigert werden. Das neue Feature ‘Flow Control’ trägt per Luftmengen-Bilanzierung zu einem hohen thermischen Wirkungsgrad bei. Ergebnis ist eine um 5 % gesteigerte Wärmerückgewinnung. Neben den vielen funktionalen Fortschritten besitzt das Lüftunggerät ein neues und gefälliges Design, das sich unaufdringlich in jede Raumlandschaft eingegliedert. Steuern lässt sich das Gerät per intuitiver Bedieneinheit am Gerät oder auch per App von einem mobilen Endgerät aus.

zum Onlineshop von lueftungs.net

 

zum Onlineshop von lueftungs.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Aktuelle Artikel

    Energetische Gebäudesanierung und

    mehr lesen

    Die Auswahl des Heizungssystems und

    mehr lesen

    Seit Jahrzehnten lässt sich in Ind

    mehr lesen