Persönliche Fachberatung +49 39037 956 545 Mo - Do 08:00 - 12:00 Uhr
Mo - Do 15:00 - 17:00 Uhr
Fr 08:00 - 15:00 Uhr
Lüften ohne Fenster damit kein Kondenswasser mehr entsteht
13
Mai
Von Lueftungs Net
0 Kommentare

Lüften ohne Fenster: Professionelle Lösungen für gesundes Raumklima

Bei Wohnräumen und Arbeitsbereichen ohne Fenster sind maßgeschneiderte Lüftungsmöglichkeiten angesagt. Fakten und Anregungen für effiziente und preiswerte Lösungen zum Thema “Lüften ohne Fenster” finden Sie bei uns.

Lüften ohne Fenster bei moderner Gebäudedämmung

Energetische Gebäudesanierung und Standards für Neubauten machen unsere Häuser und Wohnungen immer dichter. Diese Dämmungsmaßnahmen tragen maßgeblich dazu bei, wertvolle Energie einzusparen. Auf der anderen Seite stehen Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit als Bewohner im Mittelpunkt der Betrachtung. Deshalb ist eine optimal gestaltete Lüftung unabdingbar. Dies gilt umso mehr, wenn sich im Wohnbereich oder Arbeitsumfeld Räume ohne Fenster befinden. In solchen Fällen haben Sie keine Möglichkeit, den Luftaustausch durch das Öffnen des Fensters und die gezielte “Stoßlüftung” günstig zu beeinflussen. Dennoch besteht die Notwendigkeit, die verbrauchte, feuchte Luft aus Ihren geschlossenen Räumen abzuführen. Nur so lässt sich Wohnungsmief, Sauerstoffmangel und Schimmelbildung aufgrund feuchter Stau-Luft wirkungsvoll begegnen. Womit wir beim Thema sind: Lüften ohne Fenster.

Lüftungsverteilungsystem um ohne Fenster zu lüften
Lüftungsverteilungssystem um ohne Fenster zu lüften

So funktioniert Lüften ohne Fenster mit Komfort-Wohnraumlüftung

Zeitgemäßes Lüften ohne Fenster funktioniert für ausgewählte Räume ohne Fenster ebenso wie für die Komfort-Wohnraumlüftung des gesamten Wohnbereichs. Ein interessantes, auf Ihre individuellen Bedürfnisse anpassbares System aus unserem Onlineshop ist “Meltem WRG”. Beim Hersteller Meltem steht das Kürzel “WRG” für Wärmerückgewinnung. Die Kombination aus Komfort-Lüftung in Verbindung mit geregelter Wärmerückgewinnung bietet überzeugende Funktionen:

  • Dezentrale Lüftung mit Wärme-Rückgewinnung
  • Vollautomatische Be- und Entlüften der Räume
  • Gesundes Wohnklima
  • Luft-Filterung speziell für Allergiker
  • Schalldämmung für nahezu geräuschlosen Betrieb und ruhigen Schlaf
  • Heizkostenersparnis durch Wärmerückgewinnung

Mit Meltem WRG zeigen wir Ihnen ein Beispiel auf, wie Lüften ohne Fenster auf hohem Niveau funktioniert. Wie Sie sehen, lassen sich die Bedürfnisse nach Frischluft clever mit den Faktoren Energiebewusstsein und Umweltfreundlichkeit verknüpfen.

Lüften ohne Fenster am Beispiel Küche

Der Küchenbereich zählt naturgemäß zu jenen Wohnräumen, in denen vielfältige Gerüche, Temperaturwechsel und hohe Luftfeuchtigkeit ein ganz besonderes Klima schaffen. Ausgeklügelte Lösungen für das Lüften ohne Fenster sorgen für ein stabiles Raumklima in der Küche. Mit der Serie “Comfosystems” bietet der Hersteller Zehnder ein Kompakt-Lüftungssystem für Wohnungen. Im Fokus steht der geregelte Luftaustausch. Verbrauchte und feuchte Luft wird ohne Ihr Zutun gegen frische, mit Filter gereinigte Luft getauscht.

Die Vorteile für Ihren Küchenbereich liegen auf der Hand: Küchengerüche, wie sie durch Kochen, Backen und Braten in vielfältiger Weise entstehen, werden automatisch abgeführt. Die Bildung gefährlicher Schimmelpilze wird durch gezielte Luftzirkulation unterbunden.

Interessant am Zehnder Kompakt-Lüftungssystem ist seine modulare Struktur. Am Beispiel Ihrer Küche werden die Möglichkeiten für ein Lüften ohne Fenster deutlich. Ein Zehnder Lüftungsgerät vom Typ “ComfoAir 180” lässt sich bequem in Ihren Standard-Küchenschrank oder in eine Nische einbringen. Im Kompakt-Design präsentiert sich auch das zugehörige Luftverteilungssystem. Die einzelnen Verteil-Elemente verfügen über Steckverbindungen. So wird Ihnen die Installation leicht gemacht. Das aufwendige Abhängen der Küchendecke entfällt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Aktuelle Artikel

    Energetische Gebäudesanierung und

    mehr lesen

    Die Auswahl des Heizungssystems und

    mehr lesen

    Seit Jahrzehnten lässt sich in Ind

    mehr lesen